Langeweile und Kameratest …


SANY0002

SANY0004

SANY0011

SANY0014

Vor einigen Jahren habe ich mir mal eine billig mini Kamera (Sanyo 12.1 Megapixel) gekauft, irgendwie ist diese Kamera im laufe der Jahre verschwunden. Gestern beim Aufräumen habe ich die Kamera wieder entdeckt und sie funktioniert noch, recht gut sogar. Die Bilder sind leicht körnig und bei ungünstigen Lichtverhältnissen etwas unscharf.

About these ads

Ein Gedanke zu “Langeweile und Kameratest …

  1. Oscar alias xpenguin schreibt:

    “Körnig” können Bilder einer digitalen Kamera nicht sein, sie haben höchstens eine geringe Auflösung. Das ist nun einmal das typische Problem der frühen digitalen Knipskästchen. Daran ändert auch die Angabe “12,1 Megapixel” nichts. Zum einen wurde da gern “geschwindelt”, denn man braucht ja immer drei Farben, so daß es wohl eher 4 MPx sind als 12, und nicht selten waren die wirklichen Bildpunkte auch noch aus mehreren Pixeln zusammengesetzt. Frühe Kameras hatten oft keine bessere Auflösung als spätere Camcorder, also zwischen 350 und 700 kPx…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.