Lenovo S12 ION und Ubuntu 9.10


Gestern hatte ich ja auf dem Lenovo S12 das mitgelieferte Windows 7 durch Ubuntu 9.10 ersetzt. Bis auf der Audio Eingang funktionierte auch alles hervorragend. Heute habe ich den Audio Fehler gefunden.

Wenn der Audio Eingang aus “Stumm” steht .. dann kann das ja auch nicht funktionieren, das habe ich aber erst Heute festgestellt. Also Ubuntu 9.10 auf dem Lenovo S12 mit ION Chipsatz funktioniert perfekt. Alle Hardware funktioniert, keine Fehlfunktionen oder sonstiges. Der NVIDA Treiber, der über die Software Aktualisierung kommt, läuft auch Perfekt.

Erst mit dem NVIDA Treiber kann man die 1280 x 800 Auflösung voll ausnutzen. Das Bild ist unglaublich scharf, so was habe ich vorher noch nicht gesehen. Das Bild kann ich ohne Brille bestens sehen, obwohl der Bildschirm nur 12″ hat.

Klasse Teil bis auf … der 6 Zellen Akku sollte eigentlich deutlich länger halten als der 3 Zellen Akku von meinem alten Medion akoya mit 10″, da waren es 2:45 Stunden. Das doppelte hätte ich mir eigentlich erwartet. Unter Windows 7 sind es 3:20 Stunden. Unter Ubuntu reicht der Akku auch nur 3:30 Stunden.

Ein Grund dafür ist der NVIDA Chipsatz, der braucht für das bessere Bild einfach mehr Power. Das Lenovo S12 mit dem langsameren VIA Chipsatz kommt tatsächlich auf 6 Stunden. Blöd aber nicht zu ändern. Wer nicht gerade 3:30 Stunden voll am Gerät arbeitet, wird je nach Energieeinstellung auch länger arbeiten können.

Nur mit Tippen und ähnlichem ohne WLAN aktiv und kleinen Pausen kommt man auch auf ca. 5 – 7 Stunden. Den Werte bzw. die Messmethode habe ich mal bei einem BarCamp entwickelt. Das ist für mich immer das wichtigste, wie lange hält der Akku bei einem BarCamp wenn man etwas mitschreibt.

Mit den Werten kann ich gut leben, vor allem mit dem super scharfen 12″ Bildschirm.

About these ads

10 Gedanken zu “Lenovo S12 ION und Ubuntu 9.10

  1. Lorenz schreibt:

    ich hab einen für meinen bruder bestellt, werde auch wieder ubuntu für ihn installieren, er hat sich bereits daran gewohnt. funktionieren bei dir die webcam und der card reader?

  2. blogausgraz schreibt:

    Hi Lorenz .. Jupp bei ubuntu 9.10 geht die komplette Hardware und auch Skype mit Video, der Cardreader funktioniert auch bestens .. ;)

  3. Berat schreibt:

    Ich habe das problem , das mein cam nicht so gut zeigt..

    kann man irgendwie einstellungen ändern oder so ?

    du kannst mir ja eine e-mail schreiben ..

  4. blogausgraz schreibt:

    Hast du mal Chees ausprobiert, wie ist da das Bild. Bei mir ist das Bild etwas zu hell aber sonst ok.

  5. andreas schreibt:

    hallo
    frage ist in dem s12 auch ein sim modul drin und wird es von ubuntu unterstützt ????
    habe ein s10-2 und möchte dort ubuntu installieren dort ist ein sim modul eingebaut. danke im voraus
    andreas

  6. blogausgraz schreibt:

    Hallo Andreas,
    das S12 hat einen Sim Steckplatz, nur leider ist die HSDPA Karte nicht drin und diese ist auch nicht so einfach zu bestellen.
    Im Prinzip sollte das kein Problem sein, du musst mal bei ubuntu selber nach der Hardware und suchen.

    Ich hoffe dir hilft das etwas weiter ;)

  7. julien eilert schreibt:

    Schon mal jemand getestet ob es in Verbindung mit den HUAWEI EM770 HSDPA-Modul irgendwelche Probleme gibt die gegen ein umschwenken auf ein Linux sprechen?
    Ansonsten klingt das ja alles sehr vielversprechend

  8. blogausgraz schreibt:

    Hallo Juliane,Ich habe ein e650 also älteres Modell und das funktioniert gut. Such mal bei ubuntuser.de nach dem Modul, da gibt es sicherlich schon Erfahrungen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.